Crossroads

 

Der Melodie gehört die Zukunft

Feruccio Busoni

[Los Angeles, 15. März 1911]

 

am samstag 28.6.2008 fand in dem niederländischen ort thorn (limburg) die premiere der komposition von michael fahres "crossroads/lane" für kontrabass und bewegende objekte statt in zusammenarbeit mit der stiftung "metronoom". der kontrabass wurde gespielt von erik winkelmann, "metropole orkest".

am samstag 29.5.2010 fand in Zeewolde (flevoland) die premiere der komposition  "Crossroads/Street" für flöte, shakuhashi und rollende kugeln statt. flöte und shakuhashi wurden gespielt von harrie starreveld, "nieuw ensemble".

am samstag 2.4.2011 fand in dwingeloo (drenthe) die premiere statt der komposition  "crossroads/avenue" für oboe und kreisel. die oboe wurde gespielt von frank van koten, ehemaliges mitglied vom  "Radio Filharmonisch Orkest".
 

am  samstag den 10.9.2011 FAND IN wIERINGEN (NORD-HOLLAND) die premiere statt der komposition  "crossroads/PATH"  für bratsche und sand mit der solistin heleen hulst (spielte unter anderem im Schönberg Ensemble, Asko, Nieuw Ensemble).

 

Andreaskreuz2

© Hanns-Peter Huss

Ausführlichere Information über "Crossroads" finden Sie weiterhin hier

 

Crossroads
[Michael Fahres] [works] [video_installations] [projects] [discography] [biography] [contact] [print_info] [news] [special_thanks] [einladung] [invitation] [uitnodiging]